Graz - Eine Liebe die bleibt 

Ausgangssituation:

Ob Architektur, Natur, Museen oder kulinarische Überraschungen, in der Kulturhauptstadt Graz wird jeder fündig. Das UNESCO – Weltkulturerbe verdeutlicht zudem die Bedeutung der atemberaubenden Altstadt, welche durch unterschiedlichste Baustile verschiedenste Akzente setzt und Touristen stets dazu animiert neues zu entdecken.

 

Ziel:

 

Das Tourismus- und Stadtmarketing von Graz wollte durch diverse Out-of-Home Medien sowohl in der Steiermark als auch in Wien und Salzburg, Touristen von der Schönheit der Stadt Graz im Rahmen einer Sommerkampagne begeistern um in weiterer Folge für eine größere Reichweite zu sorgen. Auch soll die Tourismusaktion "2=3" beworben werden, in der zwei Nächte gebucht werden und Graz Ihnen eine dritte Nacht schenkt.

 

Kampagnen-Idee und Umsetzung:

 

Durch City Lights, Rollings Boards, Infoscreen in Straßenbahnen und Bussen sowie via Video Wall wurde eine nationale Großaktion von Außenwerbemaßnahmen in Österreich umgesetzt, um das Ziel der Reichweitenvergrößerung schneller zu erreichen.

 

Kampagnenstart: Juli 2021
   
Laufzeit: 6 Wochen
   
Medien Steiermark:    City Lights sowie 14-Bogen Rolling Boards
   

Medium Wien:

 

Medium Salzburg:

Infoscreen

 

Digitales Megaboard an der A1 beidseitig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Seite


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch das Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.


Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie hier.